Travel-Infopoint
GRIECHENLAND
"AUSWAHL"

Skiathos-Info Skiathos
andere Griechenland-Ziele


Urlaubs-Griechisch
Ferientermine D/GR
weitere Reiseführer
Auswärtiges Amt (GR)

----------------------------

übergeordnete Infos
(Forum, Gästebuch, Katalog-Übersetzer, Handy-Tipps, Banner, Reiseapotheke, Links, Reiserecht, Grußkarten, Kontakt, Suchmaschine, Reisebuchung, Newsletter, Awards, Seitenempfehlung, "Denk-dran"-Liste, Haftungsausschluss, etc.)

----------------------------

<<Länderauswahl

Infos für Urlauber von Skiathos

 

Follow us to Google+ | Share Seite weiterempfehlen bei Facebook | Follow us to Folgt uns zu Facebook | Forum | Gästebuch | Kontakt/Impressum | home |  



Allgemeine Informationen, Tipps zu Skiathos



Größe:
ca 58qkm

Lage:
nördliche Sporaden in der westlichen Ägäis

Strände:
meist feinsandig und in hoher Anzahl vorhanden (ca.60). Sie zählen teilweise zu den schönsten Griechenlands. Wer nicht gerade die Hauptstrände besucht, der kann in manchen Buchten "seinen einsamen Privatstrand" finden.

Vegetation:
sehr grüne Insel (auch im Sommer) mit üppiger Vegetation

Flughafen:
ein kleiner Flughafen ist in direkter Nähe von Skiathos-Stadt vorhanden und ermöglicht den Direktanflug.

Tourismus: besonders touristisch erschlossen ist der Bereich von Skiathos-Stadt bis Koukounaries

Hauptort:
Skiathos-Stadt (Chora). Kleiner Ort, der zur Hauptsaison fast aus den Nähten platzt. Besonders der Haupteinkaufs- und Tavernen-Bereich rund um die Papa-Diamantis-Straße (Fußgängerzone) wird gern besucht. Außerhalb dieses Bereichs kann man in aller Ruhe durch kleine verwinkelte Gäßchen schlendern und auf typisch griechische Geschäfte und Lebensweisen treffen.
Der Ort besitzt einen moderneren Fährhafen und einen älteren Fischerhafen, an dem man in vielen Tavernen sitzen kann. Hier legen auch die Ausflugsboote ab. Zwischen den beiden Hafenteilen liegt eine kleine Halbinsel (Bourtzi), auf der sich ein burgähnliches Gebäude mit einer Freilichtbühne und eine Taverne befinden. Sehr schön gelegen und von hier hat man einen tollen Blick auf den Hafen und die Bucht.

Ärztliche Versorgung:
in Skiathos-Stadt stehen (Zahn-)Ärzte und ein Krankenhaus für die Notfallhilfe und die Zahnbehandlung zur Verfügung

Geld:
in Skiathos-Stadt gibt es mehrere Banken und eine American Express Wechselstube (ohne Commission!). Die Öffnungszeiten liegen zwischen 08:00 und 13:30Uhr.

Internet-Cafe:
im Zentrum von Skiathos-Stadt (u.a. Papa-Diamantis-Straße) befinden sich entsprechende Cafes mit einem öffentlichen Internetzugang

Bus-Verbindungen:
Busse verkehren hauptsächlich zwischen Koukounaries und Skiathos-Stadt und dort nach griechischer Zeitrechnung ;-) im 5-10 Minutentakt. Der Norden der Insel ist mit Bussen praktisch gar nicht zu erreichen.

lohnende Ausflugsziele:
Halbinsel Bourtzi, der Hafen von Skiathos-Stadt, das Castro im Norden der Insel, verschiedene Klöster (z.B Evagelistria-Kloster) und besonders die Strände im Westen der Insel. Relikte aus der Antike gibt es auf der Insel keine.

Weitere Informationen zu Skiathos gibt es in unserem ausführlichen Reisebericht und in den Bildergalerien.



<<< zurück zur Skiathos-Auswahl


 

   © by www.travel-infopoint.de