Bildergalerie 1 
Pepper Sea Club Hotel***** an der Nordküste

Kreta-Urlaub vom 26.08. - 09.09.2020

unser Film vom Hotel (mit Luftaufnahmen bei Tag und Nacht)
Kreta: Pepper Sea Club Hotel, Video
Abonniert unseren YouTube-Kanal für eine Info über die Fertigstellung weiterer Filme!

Hinweis: diese Übersicht stellt einen persönlichen Eindruck aus unserem Urlaub im August/September 2020 dar.
Offizielle Angaben (z.B. Katalogbeschreibung) sind entsprechend kursiv gekennzeichnet.


Allgemeine Informationen zum "Pepper Sea Club Hotel*****"


(alle Bilder lassen sich vergrößern und vermitteln dann weitere Informationen)

Lage:
Ruhig gelegen direkt an der Nordküste von Kreta zwischen Georgioupoli (ca. 6 km entfernt) und Rethymno (ca. 17km entfernt) am Kournas Beach. Zum Flughafen Iraklio (Heraklion) sind es etwa 100km (ca. 1,5 Std. Fahrtzeit). Das Hotel liegt ca. 120 Meter Luftlinie von der zweispurigen Autobahn entfernt, von der aber kein Lärm zu hören ist. Siehe auch Karte am Ende der Seite.
Hotel-Spezifikation:
Landeskategorie 5*. Adults only (ab 16 Jahren). Neu eröffnet Anfang Juli 2020! Geöffnet von Ende April bis Ende Oktober.
Größe:
Der schön gestaltete Gesamtkomplex des "Pepper Sea Club Hotels" erstreckt sich über ca. 10.000qm. Insgesamt stehen "71 Doppelzimmer und 24 Suiten mit eigenen Pool" zur Auswahl. Alle Zimmer befinden sich in maximal dreigeschossigen Gebäudeteilen (am Pool ein Haupthaus mit Aufzug und mehrere Gebäude in U-Form um den Garten mit Palmen und Wasserlandschaft herum). Siehe hierzu auch unseren Film vom Hotel.
klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5* 
Pool:
Zwischen Hauptgebäude und Strand befindet sich ein ca. 400qm großer Süßwasser-Pool mit Zulauf über einen kleinen Wasserfall. Die maximale Wassertiefe beträgt 1,10m, neben dem Pool befindet sich eine Dusche. Der Zugang erfolgt auf einer Seite über eine langsam abfallende Schräge. Leitern oder Treppen sind nicht vorhanden. Rund um den Pool befinden sich paarweise zahlreiche am Kopfende verstellbare Massivholz-Liegen mit bequemen dicken Kunstlederauflagen und jeweils einem fest installierten recht hohen Sonnenschirm. Aus praktischer Sicht empfanden wir die Sonnenschirme ca. 10-20cm zu hoch geraten, da je nach Jahreszeit und Sonnenstand schnell mal die Sonne unter dem Schirm durchschien (unsere Reisezeit: Ende August - Mitte September). So mußte man halt manchmal mit den Liegen "wandern", um Schatten zu haben.
klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5* 
Service innerhalb der Anlage:
Free-WiFi auf dem gesamten Hotelgelände (auch im Zimmer) mit sehr guter Verfügbarkeit und hoher Geschwindigkeit. "Pepper Sea Club Hotel"-App für das Smartphone mit allgemeinen Informationen, Wetter, nutzbaren Services, Kommunikation mit der Rezeption und Smart Home Steuerung der Zimmertechnik. Bedienung mit Getränken und Speisen im Außenbereich auf der Terrasse, am Pool und am Strand. Diesen Service kann man sich auch auf´s Zimmer bestellen. Tausch der Poolhandtücher im Spa-Bereich. Die Rezeption vermittelt die Vermietung von Pkw und Zweirädern von den örtlichen Anbietern. Dabei war der Mietpreis auf der Hotelpreisliste für das Motorrad, welches wir gemietet haben, der gleiche wie auf der Preisliste des Vermieters vor Ort.
Mahlzeiten / Getränke:
Das Hotel war mit Frühstück oder mit Halbpension buchbar. Frühstück, sowie Abendessen wurden in Buffet-Form angeboten, das Restaurant befindet sich im Haupthaus. Die Tische für die Gäste zu den Mahlzeiten befinden sich teils im Innenraum, hauptsächlich aber im Außenbereich vor dem Restaurant. Zusätzlich befand sich im Strandhaus in der Nähe des Pools / Strandes ein A-la-Carte Restaurant. Pro Woche erhielten wir von der Rezeption einen Voucer für ein 4-Gänge Inklusivessen. Die Menükarte dieses Restaurants enthielt dort allerdings auch Speisen, die aufpreispflichtig waren (durch Sterne gekennzeichnet). Eine Reservierung im Vorfeld war erfoderlich. "Die ausgewogenen und regelmäßig wechselnden Menüs im Pepper Sea Club Hotel bieten eine vielfältige Auswahl an reichhaltigen und gesunden kulinarischen Erlebnissen - von internationalen Favoriten bis hin zu traditioneller griechischer und kretischer Küche. Inspiriert von den lebensfördernden Zutaten der kretischen Ernährung finden Sie unsere gastronomischen Angebote in jedem Restaurant und jeder Bar". Zum Frühstück gehören Getränke wie Orangensaft (wird nachgefüllt) sowie Kaffee und Kaffee-Variationen. Andere Getränke, sowie die Getränke während des Abendessens sind kostenpflichtig. Tagsüber gibt es die Möglichkeit, von der Menükarte Speisen zu bestellen, die im Außenbereich serviert werden oder aufs Zimmer gebracht werden können. Es gibt Snacks von Chips über Sandwiches, Burger, Pommes oder Obst. An der Hotelbar (direkt neben dem Pool) konnte man Getränke täglich bis 24 Uhr ordern.
Thema Dress-Code in den Restaurants: lt. Hotel-Management lautet der Code "smart, casual chic. Lange Hosen und Hemden sind kein Muss". Dazu hing ein Schild vorm Restaurant, auf dem kurze Hosen für Männer bis Knielänge (Bermudas) erlaubt sind, aber kürzere Hosen (Shorts) durchgestrichen waren. Lange Hosen sind demnach nicht Pflicht. Zum Essen ein Hemd oder Poloshirt oder T-Shirt zu tragen ist selbstverständlich, Muskelshirts und A-Shirts für Männer sowie Badeshorts gehören nicht ins Restaurant!
klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5* 
Zimmer:
Es gibt Zimmer mit direktem / seitlichem Meerblick oder mit Gartenblick (19-24m²) oder Suiten (24-30m²) mit eigenem Pool. Im Folgenden ist ein Beispiel-Doppelzimmer im Hauptgebäude mit direktem Meerblick zu sehen. Die Aussicht aus diesem Zimmer ist oben auf dem zweiten Poolbild zu sehen.
"Kingsize-oder Twin Betten mit Luxusmatratzen und hochwertiger Bettwäsche, sowie modern eingerichtete Badezimmer runden das Bild ab".
klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5* 
Zusätzliches Angebot:
Mini-Markt auf dem Hotelgelände mit nützlichen Dingen vom Sonnenhut bis zur Wasserflasche. Von einem externen Anbieter, der aber seine Räumlichkeiten auf dem Hotelgelände (kleiner Spa-Bereich unterhalb der Poolterrasse) hatte, wurden Massagen angeboten (Aufpreis).
Unterhaltung:
"Im Hotel wird eine softe Animation mit taeglich wechselndem Programm angeboten". Es wurden verschiedene Kurse angeboten, z.B. Yoga, Wassergymnastik (morgens oder vormittags), am Nachmittag gab es Tischtennisspiele oder Boule, wozu der Sport-Animateur die Gäste dezent einlud. Es gibt ein kleines Fitnessstudio gleich neben dem Spa Bereich. Ebenfalls gab es an fast allen Tagen der Woche ein wechselndes Abendprogramm im Terassenbereich. Es spielten Live Bands, Klassik Sänger, eine Sängerin mit Saxophonist und es traten Bauchtänzerinnen auf. Ansonsten lief tagsüber gedämpfte Musik im Pool- und Terrassenbereich.
Positives:
Das Hotel ist neu, die Zimmer sauber, schön gestaltet, ausreichend groß und mit allerhand Technik ausgestattet. Die Poollandschaft sowie der Strandbereich mit seinem feinem Sand laden zum Verweilen ein. Die ruhige Lage und die "erträgliche Größe" des Hotels bieten Erholung pur.
Negatives:
Das Hotel ist neu und das Zusammenspiel der Service-Crews ist noch in der Entwicklung, manchmal war auch die Verständigung (englisch) etwas schwierig. Da das Hotel etwas abgelegen ist, erreicht man Ausflugsziele fast nur, wenn man ein Fahrzeug mietet oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt.
Gäste:
Deutsche und internationale Gäste aus ganz Europa im Alter von "Jung" bis "Mittelalter", mehr mit Schwerpunkt in Richtung "Jung".
Preis 2020:
Für ein Hotelzimmer mit Gartenblick für zwei Wochen (Ende August - Mitte September 2020) zusammen mit den Flügen und Transfer (Pauschal) über l'tur ergaben sich Kosten von 1.843 € pro Person.
Strand:
Schmaler privater und feiner Sandstrand direkt an den Poolbereich und die Wiese angrenzend. Nur in der linke Hälfte des Strandes waren an der Wasserlinie ein paar Kiesel zu verzeichnen. Wasserschuhe waren also nicht nötig. Strand und Schwimmer wurden durch eine Barriere aus großen Sandsäcken gegen zu große Wellen geschützt (siehe auch unseren Fim vom Hotel). Der Meeresgrund war flach abfallend und bis weit hinter der Barriere konnte man noch stehen. Trotzdem patrouillierte in unregelmäßigen Abständen ein Rettungsschwimmer an diesem und dem (kieseligen) Strand des Nachbarhotels. Eine Flagge (grün / gelb / rot) zeigte an, ob ein ungefährliches Baden möglich war. Nach Tagen mit starkem Wellengang nagte schon mal das Meer am Strand, darum wurde dann am späten Abend mittels Tauchpumpe neuer Sand aufgefüllt.
klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5*  klicken für mehr Infos:  Pepper Sea Club Hotel 5* 
 Bilder:
Weitere unkommentierte Bilder vom Hotel sind in unserer Bildergalerie zu finden (über 300)!
Umgebung:
Direkt neben Pepper Sea Club Hotel (auf der östlichen Seite) lag, getrennt durch eine Stichstraße mit Parkmöglichkeiten, das Hotel "Hydramis Palace", auf der westlichen Seite des Hotels nur Felder und Flächen, auf denen Schafe weideten. In 1-2km Entfernung (ca. 20 Minuten zu Fuss über eine kaum befahrene Nebenstraße) befanden sich in Richtung Georgioupoli eine Tankstelle, ein Supermarkt, etliche nette Tavernen, Bars und Auto- bzw. Zweiradvermieter.
unser Fazit:
Sehr zu empfehlendes Hotel direkt am Strand mit allem, was zu einem schönen Urlaub gehört. Die Zimmer sind schön und mit smarten technischen Highlights ausgestattet, der Pool mit seinem sauberen, warmen Wasser und der feinsandige Strand laden zum Relaxen ein, das Essen ist gut und abwechslungsreich und bietet auch lokale Spezialitäten. Uns hat es sehr gut gefallen, so gut, dass es uns teilweise sehr schwer gefallen ist, mit dem gemieteten Motorrad aufzubrechen, um die Insel zu erkunden. :-) Wer sich in Ruhe luxuriös erholen will, ist hier genau richtig! Die kleinen Schwierigkeiten mit Zimmern, Service oder Mahlzeiten, die von manchen Gästen in Bewertungsportalen mit teilweise sehr negativen Kritiken bewertet wurden, können wir nicht nachvollziehen und halten diese schon fast für eine Verleumdung. Man darf nicht vergessen, dass das Hotel im Juli 2020 erst neu eröffnet hatte und sich alle Abläufe noch einspielen müssen. Wenn wir etwas zu bemängeln hatten oder eine Anregung gaben, wurde das vom Management zur Optimierung dankbar aufgenommen.
Fragen zum Hotel?
Ihr habt Fragen zum Hotel? Dann stellt sie in unserem Kreta-Forum. Wir werden versuchen, sie zu beantworten. Ihr könnt aber dort auch Eure Erfahrungen bzgl. des Hotels schildern.
Hotel-Bewertungen und Buchungs-möglichkeiten:
Pepper Sea Club Hotel bei HolidayCheck [externer Partner-Link/Werbung]
Check- und Buchungsmöglichkeit bei HolidayCheck


offizielle Hotel-Seite:
Hotel "Pepper Sea Club Hotel" [externer Link]

Standort des Hotels in Google-Maps (blaue Markierung):
Hinweis: die Google-Maps Ansicht wurde noch nicht aktualisiert und zeigt das Hotel vor dem Um-/Neubau. Für aktuelle Ansichten aus der Luft schaut bitte unseren Film oder in unsere Bildergalerie.