Travel-Infopoint.de

Schweriner Schloss
Blick auf das Schweriner Schloß, das auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurückblicken kann. Erst im 15. Jahrhundert wurde die ehemalige Burg in ein Schloß umgebaut. Im 19. Jahrhundert erfolgte unter großem Einfluß der französischen Renaissance ein erneuter Umbau, der dem Schloß maßgebend sein heutiges Aussehen verlieh. Neben einem Museum beinhaltet heute das Schloß auch den Sitz der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs (August 2003) hinterließ das Schloß einen weitgehend renovierten Eindruck, bis auf den Innenhof, der eher einer Baustelle glich.